Spezialsprechstunde CED

Medizin 1

Direktor:
Prof. Dr. med. Markus F. Neurath

Spezialsprechstunde CED

Sie können in unserer Spezialspezialsprechstunde für Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED-Sprechstunde) gerne jederzeit einen Termin vereinbaren, falls bei Ihnen die Diagnose einer Colitis ulcerosa, Colitis indeterminata odereines Morbus Crohn gestellt wurde. Zu dem vereinbarten Termin bitten wir Sie um eine Vorstellung mit einem Überweisungsschein durch den Sie behandelnden Hausarzt und den bisher erhobenen Vorbefunden (Arztbriefe, Befunde der Darmspiegelung, Laborwerte etc. ). Unser gesamtes Ärzte- Studien- und Pflegeteam steht Ihnen gerne als Ansprechpartner für CED zur Verfügung.

In der CED-Sprechstunde bieten wir Ihnen alle zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten an, u.a.

  • Sulfasalzin
  • 5-Aminosalicylate, Kortison
  • Azathioprin
  • 6-Mercaptopurin
  • Methotrexat
  • anti-TNF Antikörper (Adalimumab, Golimumab, Infliximab)
  • anti-Adhäsionsmolekül-Antikörper (Vedolizumab).

Unsere erfahrenen Ärzte werden mit Ihnen ausführlich die geeignetste Therapie besprechen. Weiterhin steht Ihnen ein kompetentes und erfahrenes Pflegeteam zu Verfügung. Diese weisen Sie, falls notwendig, auch in eine möglichweise benötigte Therapie mit Infusionen oder Spritzen ein. Falls bei Ihnen eine Therapie mit Infusionen als geeignetste Therapie ausgewählt wird, steht Ihnen ein separater Infusionsraum zur Verfügung. Hier können Sie die notwendige Zeit in Ruhe verbringen.

 
Kontakt
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung