Forschung

Medizin 1

Direktor:
Prof. Dr. med. Markus F. Neurath

Am Hector-Center für Ernährung, Bewegung und Sport beschäftigen sich vier Arbeitsgruppen mit den wissenschaftlichen Grundlagen unserer klinischen Tätigkeit.

Ernährungswissenschaftliche Forschung

Dr. oec. troph. Hans Joachim Herrmann
DECT: 09131 85-45218
E-Mail: hans.herrmann@uk-erlangen.de
Visitenkarte

Die Arbeitsgruppe ernährungswissenschaftliche Forschung untersucht und entwickelt innovative ernährungstherapeutische Konzepte.  Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Stabilisierung bzw. Verbesserung der Körperzusammensetzung, insbesondere der Muskulatur, mit dem Ziel, den Krankheitsverlauf günstig zu beeinflussen und den Genesungsprozess zu unterstützen.

Sportwissenschaftliche Forschung

Dr. phil. Dejan Reljic
DECT: 09131 85-45218
E-Mail: dejan.reljic@uk-erlangen.de
Visitenkarte

Ziel der Arbeitsgruppe Sportwissenschaft und Leistungsphysiologie ist die Entwicklung von neuen sporttherapeutischen Konzepten für chronisch Erkrankte und die Evaluierung der Effekte auf das Herzkreislauf-System und die Muskulatur. Dabei soll insbesondere untersucht werden, wie durch individuelle Sportkonzepte die Lebensqualität der Erkrankten verbessert und der Genesungsprozess positiv beeinflusst werden kann.

Gastrointestinale Grundlagenforschung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Mikrobiota

PD Dr. rer. nat. Walburga Dieterich
DECT: 09131 85-45218
E-Mail: walburga.dieterich@uk-erlangen.de
Visitenkarte

Die Arbeitsgruppe gastrointestinale Grundlagenforschung untersucht die zugrundeliegenden Ursachen bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten und –allergien mit Schwerpunkt Zöliakie und Glutenunverträglichkeit. Ziel ist letztendlich die Entwicklung einer individuellen, patientenorientierten Diagnostik und Therapie. Ferner wird auch der Einfluss der Darmbakterien (Mikrobiota) auf die Gesundheit bzw. auf verschiedene Erkrankungen analysiert.

Grundlagenforschung Muskelmetabolismus

Dr. rer. nat. Raphaela Schwappacher
DECT: 09131 85-45218
E-Mail: raphaela.schwappacher@uk-erlangen.de
Visitenkarte

Die Arbeitsgruppe Grundlagenforschung Kachexie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den anabolen und katabolen Prozessen in der Muskulatur bei Krebserkrankungen und untersucht den Einfluss von ernährungs- und sporttherapeutischen Maßnahmen auf den Muskelmetabolismus von chronisch Kranken.

 

Alle wissenschaftlichen Arbeitsgruppen werden u.a. durch die Laborfachkräfte unterstützt.

Medizinisch-technische Assistentinnen

Diana Dittrich
Telefon: 09131 85-35128
E-Mail: diana.dittrich@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Marina Rakhimova
Telefon: 09131 85-35128
E-Mail: marina.rakhimova@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Svetlana Sologub
Telefon: 09131 85-35128
E-Mail: svetlana.sologub@uk-erlangen.de
Visitenkarte