Klinische Infektiologie

Medizin 1

Direktor:
Prof. Dr. med. Markus F. Neurath

Seit 2005 besteht am Universitätsklinikum Erlangen ein von der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie zertifiziertes "Zentrum für Infektiologie (DGI)", das von PD Dr. med. Richard Strauß (Medizinische Klinik 1) und Prof. Dr. med. Thomas Harrer (Medizinische Klinik 3) gemeinsam geleitet wird.

Im Bereich Klinische Infektiologie der Medizinischen Klinik 1 werden Patienten mit Infektionskrankheiten ambulant und stationär behandelt. Für isolationspflichtige Patienten stehen hierfür im Bereich der Normalstationen sechs und auf der Intensivstation acht spezielle Isolationszimmer zur Verfügung.

In der Infektionssprechstunde wird bei Verdacht auf eine Infektionskrankheit diese in Kooperation mit den betreuenden Haus- und Fachärzten weiter abgeklärt und ggf. die nötige Therapie festgelegt.

Patienten mit erworbenem Immundefekt oder zur Abklärung von Infektionen bei Immundefekt werden in den einschlägigen Sprechstunden der Medizinischen Klinik 3 behandelt.

 
Ärztliche Leitung
PD Dr. med. Richard Strauß
Position: Stellvertr. Klinikdirektor
Visitenkarte
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung